Schulklasse vor Schneider-Wibbel-Büste

Stadtführungen für Schulklassen in Düsseldorf

Stadtführungen sind langweilig und nur was für Erwachsene? Von wegen!

Egal, ob Sie aus der näheren oder weiteren Umgebung kommen, einen Klassenausflug, eine Exkursion, ein Programm für den Schüleraustausch oder für die Ganztagsbetreuung oder Ferienbetreuung Ihrer Schule planen: Mit den speziellen Führungen für Schulklassen wird auf verständliche, altersgerechte und unterhaltsame Art und Weise alles Interessante über Düsseldorf vermittelt.

Altersgerechte und interessenspezifische Stadtführungen

Bei diesen Rundgängen lernen die Schüler/innen in lebendiger Form die schönsten Seiten dieser vielfältigen und lebenslustigen Metropole am Rhein kennen. Die Stadtführungen können auch ideal den Unterrichtsstoff ergänzen und praxisnah in ein Thema einführen.

Schulklasse vor dem Hoppeditz-Denkmal

Bei den Rundgängen sind verschiedene Alternativen möglich:

• Ein lockerer, unterhaltsamer und informativer Rundgang  z.B. durch die Altstadt/ Rheinuferpromenade oder den MedienHafen oder das historische Kaiserswerth, angepasst an die verschiedenen Alters- und Interessengruppen.

schwerpunktmäßige Stadtführungen (Exkursion), etwa im Rahmen des Sachunterrichts (Grundschulen) oder für die Sekundarstufen/Oberstufen mit Schwerpunktthemen (z.B. Geschichte/Politik/Wirtschaft/Strukturwandel/Stadtbiographie und -geographie/Kultur/Heinrich-Heine-Stationen/MedienHafen usw.).

Stadtrundgang mit landesgeschichtlichen Aspekten. Vom Landtag NRW aus  über die Rheinuferpromenade, vorbei am Regierungsviertel zur Altstadt, der ehem. Residenzstadt. Bei diesem Rundgang wird sowohl auf Landes- und Stadtgeschichtliches als auch auf die auf dem Weg liegenden, zahlreichen Sehenswürdigkeiten eingegangen, und zwar in lockerer, humorvoller Form und ohne Überfrachtung mit Jahreszahlen usw.
Eignet sich sehr gut im Zusammenhang mit einer Besichtigung des Landtags NRW oder des Hauses der Parlamentsgeschichte NRW/Villa Horion.

• eine Altstadt-Rallye oder MedienHafen-Rallye für die Jüngeren (8 bis 12 Jahre) als interaktive Stadtführung (auf Anfrage).

In Abstimmung mit den Lehrkräften kann eine Stadtführung konzipiert werden, die genau Ihren Wünschen und Bedürfnissen entspricht. Parallelführungen mit mehreren Gruppen und fremdsprachliche Führungen sind möglich.

Unser vielseitiges Stadtführungsangebot finden Sie unter Programm an Stadtführungen.

Sie reisen mit dem eigenen Bus an? Siehe Busbegleitung für Stadtrundfahrten.

Tipp: Die Stadtrundgänge in Düsseldorf eignen sich auch sehr gut für einen Kollegiumsausflug.

Zur Buchungsanfrage oder Auswahl Stadtführungen/Ziele


Dauer 90 Minuten
Startzeit wird individuell mit der Gruppe vereinbart
Gruppenpreis
(gilt nur für Regelschulen)
90 € pro Gruppe bis ca. 25 Personen
(Parallelführungen mit mehreren Gruppen sind möglich)