Brauhaustour: Das Alt und die Altstadt

Die Brauhaus-Tour führt durch die Düsseldorfer Altstadt und seinen fünf Hausbrauereien,  in denen das Altbier, kurz „Alt“ genannt, hergestellt wird. Das dunkle, obergärige Bier mit seinem unverwechselbaren Geschmack ist besonders süffig und wird nach altem Traditionsrezept und der ursprünglichen Brauart  in den fünf Hausbrauereien der Altstadt gebraut.

‚Längste Theke der Welt‘

Altstadtkneipen

Bei einem launigen Rundgang durch die Altstadt lernen Sie die Geschichte der fünf Hausbrauereien und der Längsten Theke der Welt sowie Anekdoten darüber kennen sowie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Altstadt. Also nicht nur Alt-Bier, sondern auch Alt-Stadt.

Eine „Kleine Bierkunde“ führt Sie in die Bierherstellung, speziell des Altbiers, sowie der Bierkultur in Düsseldorf ein. Hinterher wissen Sie, woher das „Alt“ seinen Namen hat, was ein „Lecker Dröppken“ ist, der Kellner „Köbes“ heißt und was unter einer „Schwemme“ zu verstehen ist.

Bierprobe – Biervergleich

et leckere Dröppke

Während des Rundgangs können (und sollten) eine oder mehrere Brauhäuser zur Bierprobe besucht werden (Verzehr nicht in Gruppenpreis enthalten). Ähnlich wie bei einer Weinprobe können dann die verschiedenen Altbiere verglichen werden. Die Anzahl der besuchten Brauhäuser (max. 5 Brauhäuser) und die Route werden vor Ort in Absprache mit der Gruppe festgelegt.

 

Zur Buchungsanfrage oder weitere Ziele

Dauer 120 Minuten
Startzeit wird individuell für jede Gruppe vereinbart
(es werden nur Rundgänge für geschlossene Gruppen durchgeführt)
Gruppenpreis Kleingruppen (1 bis 6 Personen = Gruppenpreis): 90 €
jede weitere Person 10 €
Gruppenpreis für 8 bis 15 Personen: 110 €
(Parallelführungen mit mehreren Gruppen sind möglich)