Rheinuferpromenade Düsseldorf

Rundgang durch das Japan-Viertel mit Original-Teezeremonie

Lernen Sie das Düsseldorfer Japan-Viertel, auch ‚Klein-Tokyo‘ genannt, von seiner authentischen Seite kennen. Erfahren Sie,  warum so viele Japaner hier leben und was für sie besonders wichtig ist. Nirgendwo in Europa kann man auf so kleinem Raum japanisches Leben erleben und genießen. Bei einem Rundgang durch ‚Klein-Tokyo‘ erfahren Sie, warum die japanische Küche zum UNESCO Welterbe ernannt wurde, wo die besten japanischen Restaurants sind und was eine japanische Kneipe unverwechselbar macht. Sie probieren einen japanischen Snack in Form eines Melon-Pan, erfahren neues über Manga, Anime und Cosplay (= japanische Pop Kultur) und bewundern die klassische japanische Ästhetik um Ikebana, Lackarbeiten oder Kimono.

Abschluss und Höhepunkt des Rundgangs ist die Teilnahme an der klassischen japanischen Teezeremonie, der Königsklasse ritueller Teezubereitung . Die Teezeremonie dient nicht nur der optimalen Zubereitung des Tees, sondern ist ein Gesamtkunstwerk, bei dem sich alles um die Ästhetik dreht. Ziel ist es, den Gast mit Hilfe des Zeremonienmeisters auf den  Chado  (Teeweg) zu führen und zu Gelassenheit, Wärme und Ruhe zu verhelfen. Meditation und Entspannung vom Alltag stehen im Mittelpunkt.

Meditation und Entspannung auf Japanisch

Die Teezeremonie findet statt in einem speziellen Teeraum in den Privaträumen der Teemeisterin So-etsu Mukai, und zwar im traditionellen Kimono. Sie bereitet den Tee nach streng vorgegebener Vorgehensweise zu und erläutert die Hintergründe. Wer dem Teeweg (Chado) folgt, kann zum Teemenschen (Chajin) werden. Menschen des Tees zeichnen sich nach japanischer Lehre durch Gelassenheit, Ruhe und Wärme aus und haben gelernt, sich selbst zurückzunehmen.

Viele Handlungen und Gerätschaften haben dabei symbolischen Charakter, die der Zeremonie eine besinnliche und reinigende  Bedeutung verleihen. Ablauf und verwendete Utensilien sind dabei seit über 1000 Jahren so gut wie unverändert.

Traditionell findet die Teezeremonie mit fünf Gästen statt. Deshalb bieten wir diese Teezeremonie auch nur für kleine, geschlossene Gruppen bis zu fünf Personen an. Die Dauer der Teezeremonie beträgt ca. 45 Minuten.

Zur Buchungsanfrage  oder weitere Ziele

Dauer 120 Minuten, davon 45 Minuten für die traditionelle Teezeremonie
Startzeit wird individuell für jede Gruppe vereinbart
(es werden nur Rundgänge/Teezeremonien für geschlossene Gruppen bis 5 Personen durchgeführt)
Gruppen-
preis
150,00 €